Research School » Programme » Qualifikationen für Doktoranden

Um an dem Weiterbildungsprogramm der Research School teilnehmen zu können, müssen Sie in der RUB Research School Datenbank registriert sein.

Mehr als Forschung...

Die RUB Research School bietet allen Doktoranden auf dem Campus die Möglichkeit, ihre Promotion in einem strukturierten Rahmen zu erhalten. Das heißt, dass forschungsnahes Training, Training der wissenschaftlichen Kommunikation und Karriere-fördernde Workshops mit wissenschaftlichem Austausch über disziplinäre Grenzen hinweg kombiniert werden.

 

Unser Programm konzentriert sich auf Schlüsselqualifikationen, ermöglicht Ihnen aber maximale Flexibilität bei der Erstellung Ihres ganz persönlichen "Trainingsplans".

Sie können ein breites Spektrum von Aktivitäten und Veranstaltungen auf dem Campus miteinander, in Kooperation mit Ihren Prüfern, kombinieren. Wählen Sie selbst aus, welche Aktivitäten, Kolloquien, Treffen, Workshops oder Veranstaltungen für Sie und Ihre Forschung am relevantesten sind.

 

Formen Sie Ihren Qualifikationsplan nach Ihren persönlichen Anforderungen und der Ihnen vorschwebenden Karriere.

Das RUB-Research-School-Programm bietet:

 

  • Das Research School Zertifikat: Keine Pflicht, aber wärmstens empfohlen. Das RS-Zertifikat ist Ihr Ansporn über Forschung hinaus zu gehen. Es bietet Ihnen einen Rahmen und hilft Ihnen so Ihren eigenen Weg zu gehen und zusätzliche Qualifikationen, wie die Folgenden zu erwerben.

 

research-related

 

  • Forschungsnahe Weiterbildung: Ihnen wird der aktuellste Wissensstand vermittelt und ihre erweiterte Methodenkompetenz und die Teilnahme an Forschung in der eigenen Disziplin werden gefördert. Diese Weiterbildungsmaßnahmen werden speziell von Ihrer Fakultät, Ihrem Lehrstuhl oder Forschungsprogramm auf und außerhalb des Campus angeboten.

 

interdisciplinary

 

  • Interdisziplinäre Weiterbildung: Die RUB Research School bietet zwei interdisziplinäre Veranstaltungen, die den wissenschaftlichen Austausch innerhalb der Doktoranden-Gemeinschaft fördern sollen und das Verständnis über disziplinäre Grenzen hinaus verbessern soll – Science College und Research Day.

 

generic-skills

 

  • Allgemeine Fortbildung: Hier werden Ihre professionellen Fähigkeiten innerhalb der Wissenschaftskommunikation gefördert. Fortgeschrittenen-Kurse zu Themen wie wissenschaftlicher Präsentation, wissenschaftlichem Schreiben oder professioneller Kommunikation in der Wissenschaft, fördern Ihre Fähigkeit die eigene Forschung einem breiten Publikum zu präsentieren.

 

career

 

  • Karriere Training: Bereiten Sie Ihre Karriere innerhalb und außerhalb der Wissenschaft durch Besuche großer Firmen oder durch Workshops zur Karriereförderung vor. Hier werden Ihnen Fähigkeiten zur erfolgreichen Anstellung innerhalb und außerhalb der der akademischen Welt vermittelt.

 

additional

 

  • Zusätzliche Veranstaltungen wie beispielsweise "Science goes Public" oder Kurse zur interkulturellen Kommunikation oder zum Erlernen weiterer Sprachen.