Aufruf des Prorektors für Forschung - Prof. Dr. Andreas Ostendorf

RUB und die ORCID Initiative

ORCID - Eine Nummer fürs Leben. Erfahren Sie mehr.

Ihre Ansprechpartner

Bei Fragen wenden Sie sich an:
Miriam Kallweit, Stefanie Knippertz, Alexandra Sommer, Karolina Biwo:
Team Hochschulbibliographie der UB

Tel. +49(0)234-32-22362

bibliographie-ub@rub.de

Hochschulbibliographie

Auch Ihre Publikationen als NachwuchswissenschaftlerIn sind wichtig!

Die Research School unterstützt nachdrücklich den Aufruf des Prorektors für Forschung, alle wissenschaftlichen Publikationen an die Hochschulbibliographie der RUB zu melden. Die Hochschulbibliographie ist nicht nur für etablierte ForscherInnen interessant und wichtig, sondern gerade auch für NachwuchswissenschaftlerInnen, die am Beginn ihrer wissenschaftlichen Karriere stehen.

Ob Sie an der RUB bleiben oder ob Ihre Wege Sie zu neuen Ufern führen werden: Mithilfe der Hochschulbibliographie, die sich durch attraktive Funktionalitäten und suchmaschinenoptimierte Gestaltung auszeichnet, können Sie Ihr Forschungsprofil schon jetzt weltweit sichtbar machen. Eine umfassende Dokumentation und zentrale Präsentation der Forschungsleistungen der RUB ist überaus wichtig, um unsere Position im Wettbewerb der Hochschulen, z.B. in der Exzellenzinitiative, zu stärken.

Wie Sie Ihre Publikationen an die Hochschulbibliographie melden können, wird im offiziellen Aufruf des Prorektors beschrieben.

Bei Fragen wenden Sie sich an: bibliographie-ub@rub.de

Damit Sie als AutorIn eindeutig identifizierbar sind, sind nicht nur die bibliographischen Daten Ihrer Publikationen erforderlich, sondern auch folgende Angaben:

•    Vollständiger Name
•    Studienfach(-fächer)
•    Institutionelle Zugehörigkeit innerhalb der RUB: Lehrstuhl und Fakultät