Registration: Einführung in Führungsaufgaben - alle

Ort: FNO 01/171
Zeit: Tag 1: 09.30 - ca. 17.45 h; Tag 2: 9.00 - ca. 17.00 h (einschl. 1 Std. Mittagspausen)
Trainer: Sabine Lerch
Sprache: Deutsch
Teilnehmer: max. 12 Personen
Credit Point: anerkannt mit 0,75 CP für das RUB-RS Zertifikat

 

Dieser Workshop richtet sich an Doktorand/innen, die ein erstes Verständnis professioneller Führungskompetenzen und –verantwortlichkeiten erwerben möchten.

 

Inhalt

Der Workshop vermittelt Kompetenzen jenseits Ihrer wissenschaftlichen Qualifikation. Er vermittelt ein grundlegendes Verständnis und einführendes Wissen in die Wahrnehmung von Führungsaufgaben. Sie erhalten Einblick in verschiedene Führungsmodelle und können Ihr eigenes Verständnis und Ihre eigene Haltung von Führung reflektieren. Sie lernen grundlegende Instrumente von Führung kennen und wenden diese in realistischen Fallstudien und Rollenspielen an. Der Workshop möchte Sie damit auf die Übernahme dieser herausfordernden Aufgabe in Ihrer Karriere vorbereiten.

 

Im Einzelnen beschäftigt sich der Workshop mit:

 

Führungsrolle – über Stile, Aufgaben und Verantwortlichkeiten

  • Werte und persönliche Fähigkeiten
  • Entscheidungen und Partizipation
  • situativer Führungsstil

Delegation – Räume öffnen

  • Teams entwickeln und arbeitsfähig machen
  • Aufgaben und Verantwortung delegieren

Empowerment – Orientierungen und Potenziale

  • konstruktiv Feedback geben
  • Teammitglieder coachen und fördern

Diversität – Umgang mit verschiedenen Persönlichkeiten

  • Grundlagen menschlichen Verhaltens
  • Bedürfnisse und Motivation

Kommunikation für Führungskräfte – typische Situationen und Instrumente

  • aktiv zuhören, klar und wertschätzend sprechen
  • Gruppen- / Teammeetings moderieren

Konfliktmanagement – Arbeitsfähigkeit und -beziehungen

  • Teufelskreise erkennen und auflösen
  • Grundlagen der Mediation

 

Trainer:
Sabine Lerch hat 17 Jahre in verschiedenen Managementpositionen in High-Tech Unternehmen gearbeitet. Als Human Ressource Manager war sie für die Personalentwicklung von Fach- und Führungskräften verantwortlich. Seit 2003 ist sie als selbständige Trainerin, Coach und Wirtschaftsmediatorin sowohl im akademischen Bereich als in der freien Wirtschaft tätig.

Date: 06.–07.11.2018
Organizers:
RUB-RS U.J.
RUB-RS M.D.


Sorry, the registration period for this event is over.

Back to listing