RUB Research School

Ca_09: ONLINE Die zukünftige Karriere entwickeln: Karriereworkshop für Geistes- und Gesellschaftswissenschaftler*innen

Für Doktorand*innen in den Geistes- und Sozialwissenschaften | Level alle

Online Workshop
Datum:
07.03. + 14.03. + 21.03.2022 alle Termine online
Zeit: 09:00 - 17:00 Uhr mit flexiblem Zeitplan und Pausen
Trainer: Dr. Sashima Läbe
Sprache: Deutsch
Teilnehmer: max. 12 Personen
Credit Point: anerkannt mit 1 CP für das RS Zertifikat

Karriere ist für Geistes- und Gesellschaftswissenschaftler*innen ein manchmal nicht gut erkennbarer, oft komplizierter Pfad mit unterschiedlichen Optionen, Zielen und Entscheidungen. Dieser Workshop richtet sich an Doktorand*innen in diesen Forschungsbereichen, die sich offen und kreativ Gedanken machen möchten, wie es nach der Promotion weitergehen soll.

Kursbeschreibung

Basierend auf dem in Stanford entwickelten Konzept des "Design Thinking" arbeiten die Teilnehmer*innen an der Gestaltung der eigenen Karriere und ihres eigenen Lebens. Denn die Idee von Work-Life-Balance wird in diesem Workshop neu interpretiert: Arbeit und Leben stellen keine Gegenpole da, sondern können zusammen gedacht und zur gemeinsamen Planungsperspektive werden. Die Teilnehmenden gestalten einen Plan, der ihren möglichen zukünftigen beruflichen Weg in Verbindung mit ihren Werten, Fähigkeiten und Erwartungen bringt. Dabei baut der Workshop auf konkreten Fragestellungen und Themen der Teilnehmer*innen auf.

Im einzelnen befasst sich der Workshop mit:

  • Was will ich wirklich arbeiten?
  • Wie kann ich einen individuellen Lebensentwurf mit Schwerpunkt Karriere inner- und außerhalb der Universität entwickeln und profilieren?
  • Welche Rolle spielen welche Werte und Ziele für mich? Was macht mich mit Blick auf meine zukünftige Arbeit zufrieden? Wie kann ich mein Wissen und meine Fähigkeiten nutzen?
  • Wie kann ich selber zum Gestalter der eigenen Karriere werden?
  • Familie, Beziehung, Freunde: Wie verbinde ich das mit dem richtigen Beruf?
  • Was kann ich, was möchte ich bewegen und womit verdiene ich Geld?

Das Ziel ist es, in den drei Tagen nicht nur die Grundprinzipien und Werkzeuge kennenzulernen, sondern konkrete Pläne für die eigene zukünftige Karriere zu entwickeln - offen, kreativ und individuell. Viele innovative Tools helfen, diese und viele andere, oft sehr individuelle Fragen, zu beantworten.

Trainerin:
Dr. Sashima Läbe ist selber Wissenschaftlerin und kennt die Karriere-Themen aus eigener Erfahrung. Sie ist ausgebildete Life Design Coachin und begleitet an vielen Hochschulen Wissenschaftler*innen dabei, einen eigenen Weg mit verschiedenen Optionen und Szenarien zu gestalten.

Please click here to register for the workshop: REGISTRATION

After you logged in for the registration you can identify the workshop by the first four characters (e.g. Wr_01, Pr_01) together with title and date.