RUB Research School

Pr_06: ONLINE Forschung visualisieren – neue Wege kennenlernen (Tag 1: 30.06. / Tag 2: 07.07.)

Für Doktorand*innen aller Forschungsbereiche | Level alle

Online Workshop

Zeit: Bitte planen Sie so, dass Sie an beiden Terminen teilnehmen können:
Tag 1: 30.06.2022: 09:00 - 14.00 Uhr mit Pausen
Tag 2: 07.07.2022: 09:00 - 12.00 Uhr mit Pausen

Trainer: Meike Klinck
Sprache: Deutsch
Teilnehmer: max. 10 Personen
Credit Point: anerkannt mit 0,75 CP für das RUB-RS Zertifikat

Dieser Workshop richtet sich an Wissenschaftler*innen, die einen neuen und innovativen Weg kennenlernen möchten, ihre Forschung zu vermitteln und damit auch Fachfremde ansprechen möchten.

Kursbeschreibung

Wenn Wissenschaftler*innen Fachfremde ansprechen, informieren und vom eigenen Thema überzeugen möchten, stößt klassische Kommunikation mitunter an Grenzen. Denn Hochkomplexes ist in wissenschaftlichen Publikationen und Postern oftmals nur schwer für Fachfremde nachvollziehbar.

Handgezeichnete Visualisierungen im Stil eines Comics bieten hingegen viele spannende Einblicke und Anreize, um auf einer ganz neuen Ebene miteinander ins Gespräch zu kommen. Die spezielle Zeichentechnik ist schnell zu erlernen, vielseitig einsetzbar und garantiert wirkungsvoll.

Auf der Agenda des Online-Workshops stehen neben den Grundzügen dieser besonderen Visualisierungstechnik auch die Grundlagen der Wissenschaftskommunikation.

Im Workshop entwickeln Sie Ihre eigene Kommunikationsstrategie und identifizieren individuelle Kernbotschaften sowie Schlüsselbilder. Ob als Infogramm oder Bildlandschaft - mit Hilfe von „visuellen Vokabeln“ und eingebettet in einen grafischen Gesamtkontext findet Ihr Thema anschließend schnell seinen Weg auf das Papier.

Das brauchen Sie für den Workshop: Ihr Fachwissen, ein paar Stifte, Papier und etwas Mut, um dieses neue Terrain zu erkunden. Künstlerische Vorkenntnisse sind ausdrücklich nicht erforderlich! Der Workshop findet an zwei Tagen mit einem Wochenende dazwischen statt, um zwischenzeitlich weiter an der eigenen Visualisierung zu arbeiten.

Trainerin: 

Meike Klinck ist Diplom-Journalistin und Diplom-Ingenieurin (FH). Neben beruflichen Stationen in der Wissenschaftskommunikation, im Marketing und als Pressesprecherin gibt sie ihr Wissen als Kreativ- und Kommunikationstrainerin weiter.

Bitte klicken Sie hier, um sich für den Workshop anzumelden: ANMELDUNG

Nachdem Sie sich für die Anmeldung eingeloggt haben, können Sie den Workshop anhand der ersten vier Zeichen (z.B. Wr_01, Pr_01) zusammen mit Titel und Datum identifizieren.